Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 
Veranstaltungen
 
 
Besucher:
68825
 
Hessen vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Dorferneuerung

FFW Haus Steinwand  Ortsmittelpunkt

 

Informationen und weiterführende Links zur laufenden Dorferneuerung:

 

Die Gemeinde Poppenhausen (Wasserkuppe) hatte in den Jahren 2001 – 2007 mehrmals die Aufnahme des Ortsteils Steinwand in das Hessische Landesförderprogramm der Dorferneuerung beantragt. Gleichzeitig wurde darauf hingewiesen, dass es nach der erfolgreich abgeschlossenen Dorferneuerung (Mitte der 80-er Jahre) auch im Kernort Poppenhausen wieder Handlungsbedarf gebe.

 

Im Dezember 2008 überreichte der hessische Staatsminister Wilhelm Dietzel schließlich den Bescheid über die Aufnahme des Ortsteils Steinwand in das Förderprogramm. Da die Streusiedlung Steinwand eine sehr schwache Infrastruktur besitzt, profitieren die Bürgerinnen und Bürger aus Steinwand maßgeblich von der Infrastruktur des Kernortes Poppenhausen. Unter Berücksichtigung dieser Gegebenheiten wurde in einem Pilotprojekt auch der Kernort in das Landesförderprogramm aufgenommen.

 

Im März 2010 wurde das "Dorfentwicklungskonzept Poppenhausen-Steinwand" durch das Planungsbüro KLIMPT & TEICHMANN vorgelegt. [Download]

 

Das Förderprogramm läuft insgesamt 9 Jahre und endet mit Ablauf des Jahres 2017. In diesem Zeitraum können zahlreiche wertschöpfende Maßnahmen im privaten und öffentlichen Bereich verwirklicht werden.

 

 

Projekt-

beispiele

Orts-

chronik

Mitglieder

Arbeitskreis

Ich will

mitmachen