Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 
Veranstaltungen
 
 
Besucher:
98196
 
Hessen vernetzt
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ablesung der analogen Wasserzähler sowie der Zwischenzähler

Poppenhausen (Wasserkuppe), den 26.11.2020

Die Finanzabteilung im Rathaus Poppenhausen (Wasserkuppe)

Die Umstellung von mechanische auf digitale Wasserzähler im Versorgungsgebiet der Gemeinde Poppenhausen (Wasserkuppe) wurde in den vergangenen Jahren umgesetzt und ist bis auf wenige Ausnahmen abgeschlossen.

Zur Ermittlung der verbrauchsabhängigen Gebühren ist eine jährliche Ablesung der Messeinrichtungen notwendig.

Alle Anschlussnehmer mit mechanischen Wasseruhren sowie mit eingebauten Zwischenzählern werden in diesem Jahr gebeten, die Ablesung selbst vorzunehmen. Dazu gehören auch die Zähler, deren Werte die Finanzabteilung ausschließlich zur Berechnung der Kanalgebühren benötigt.

Dabei ist neben dem Zählerstand, auch die Zählernummer sowie das Datum der Able-sung zu notieren. Diese Informationen sollen anschließend der Finanzabteilung im Rat-haus bis zum 15.12.2020 übermittelt werden.
Die Angaben können postalisch, telefonisch (Tel. 06658 9600-17 oder 9600-16) oder per E-Mail an   durchgegeben werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Alldiejenigen Anschlussnehmer, die bereits einen digitalen Zähler eingebaut haben, brauchen sich um nichts zu kümmern – die Ablesung wird automatisiert in der 1. KW in 2021 vorgenommen.

Die Finanzabteilung
im Rathaus Poppenhausen (Wasserkuppe)

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ablesung der analogen Wasserzähler sowie der Zwischenzähler