Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 
Veranstaltungen
 
 
Besucher:
97838
 
Hessen vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Die ersten Unterkünfte in Poppenhausen sind jetzt online buchbar!

Poppenhausen (Wasserkuppe), den 18.11.2020

Die ersten Unterkünfte in Poppenhausen

sind jetzt online buchbar!
70 Prozent aller Gäste suchen sich mittlerweile Ihre Urlaubsunterkunft über das Internet und buchen bevorzugt dieses auch direkt dort. Portale wie Booking, HRS oder Airbnb sind hier starke Plattformen. Hier gibt es viele Regionen in Deutschland, die schon lange online buchbare Unterkünfte haben und für die dies selbstverständlich ist.
Die Rhön hat hier starken Nachholbedarf und muss hier tätig werden, um langfristig mit den anderen Mittelgebirgen in Deutschland mithalten zu können. Hier hat die touristische Arbeitsgemeinschaft „Die Rhöner“ nun den ersten Schritt gemacht. Zusammen mit der OnlineBuchbarkeits Service GmbH als starker Partner und Experte in diesem Bereich wurden nun alle Gastgeber zu einer kostenlosen Infoveranstaltung eingeladen, in der die Vorteile und Möglichkeiten erläutert wurden. Auch Einzelgespräche waren möglich, um auf die individuelle Situation der Unterkünfte eingehen zu können. Durch unseren Partner ist es allen Unterkünften möglich, egal ob groß oder klein, fit im Internet oder auch ohne große Kenntnisse mitzumachen. Wir freuen uns, dass sich in Poppenhausen 1/6 aller Betriebe dazu entschlossen haben online buchbar sein zu wollen und diesen Schritt in die Zukunft als erste mit uns gehen und ausprobieren. Alle anderen Unterkünfte haben jederzeit die Möglichkeit mit einzusteigen.
Auch ein Ausstieg ist jederzeit möglich. Wir hoffen sehr, dass die Onlinebuchbarkeit uns neue Gäste bringt, die auf den großen Portalen auf uns aufmerksam werden oder einfach nur bequem online buchen wollen. Denn nur so können wir langfristig eine starke Region mit vielen Touristen und einer guten Infrastruktur bleiben, die auch den Bürgern zu Gute kommt.
 

 

Foto: OBS Schulung in Poppenhausen