Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 
Veranstaltungen
 
 
Besucher:
97838
 
Hessen vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Wegeaufbaumaßnahmen 2020 abgeschlossen

Poppenhausen (Wasserkuppe), den 11.11.2020

Aufbau von Wirtschaftswegen Fördermittel zur Finanzierung von Infrastrukturmaßnahmen Wegeaufbaumaßnahmen 2020 abgeschlossen

Ausgangslage  Auf einer Fläche von ca. 41 Quadratkilometern leben in der Gemeinde Poppenhausen (Wasserkuppe) rund 2.700 Einwohner, zum Teil in sehr ausgeprägten Weilern, Streusiedlungen und Einzelhoflagen. Insbesondere der Flächenortsteil Steinwand, der vor der Gebietsreform als die größte Flächengemeinde Hessens galt, ist von einem umfangreichen und langen Netz von Feld- und Wirtschaftswegen geprägt. Die Befestigung und der Ausbau dieser Wege wurde Mitte der 60-er Jahre des vergangenen Jahrhunderts mit einer dünnen Asphaltschicht versehen, die der Größe und dem Gewicht der landwirtschaftlichen Fahrzeuge dieser Zeit entsprach. Der damalige Ausbau entspricht bei weitem nicht mehr den Nutzungsanforderungen der heutigen Zeit. Dies gilt für fast alle Ortsteile der in Herzen der Rhön gelegenen Großgemeinde. Die topographischen Gegebenheiten verstärken die Problematik.

Sachbericht: Mehrere Wegeverbindungen und Teilstrecken sind daher nach und nach ausreichend zu befestigen. Diese Verbesserungen sind für die Existenz der Landwirtschaft und zur Einkommenssicherung dringend notwendig. Bei den Investitionen handelt es sich um Aufwendungen für den ländlichen Charakter angepasste Infrastrukturmaßnahmen. Mit Antrag vom 27.02.2020 hatte die Gemeinde Poppenhausen (Wasserkuppe) nach 2016, 2018 und 2019 erneut aus Mitteln der EU eine Zuwendung aufgrund des Gesetzes über die Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur“ beantragt und genehmigt bekommen. Das Kostenvolumen 2020-2022 liegt bei ca. 532.000,-€, es wird mit einer EUFörderung in Höhe von 70 % gerechnet. Der Neuaufbau bleibt für die Anlieger kostenfrei. Mit dem Neuaufbau soll langfristig die funktionsgerechte, sichere und gefahrlose Erschließung und Erreichbarkeit der einzelnen Anwesen in den bei uns vorhandenen Weilern, Streusiedlungen und Einzelhoflagen gewährleistet werden. In 2020 handelte es sich um die nachfolgend gelisteten Streckenabschnitte:

Weg Nr. Streckenabschnitte 2020 Breite Strecke
1 Von L 3330 Umfahrung Weiler Rauschelbach 3,20 m 1.260 m
4 Von L 3330 Poppenhausen - Oberaltenweiher 3,00 m 400 m
6 Von K 41 Richtung Lahmenhof 3,00 m 650 m
7 Von Lahmenhof bis zur K 41 3,00 m 350 m
2 Von B 458 Richtung Heckenmühle 3,00 m 430 m
5 Von Waldgebiet Kalkhof Richtung Vorderreppig 3,30 m 300 m
  Gesamtstrecke 2020   3.390 m

Die Baumaßnahmen wurden Ende Oktober/Anfang November 2020 durchgeführt und sind inzwischen einschließlich der erforderlichen Nebenarbeiten erfolgreich abgeschlossen und abgerechnet. Der Antrag zur Auszahlung der Fördermittel findet sich derzeit in Bearbeitung.+++(M.H.) Nachfolgend eine kleine Fotodokumentation:

 

Foto: Wegeaufbau-2020-Heckenhof-Heckenmühle

Fotoserien zu der Meldung


Wegeaufbauprogramm 2020 (11.11.2020)

Wegeaufbauprogramm 2020

Urheberrecht:
Gemeinde Poppenhausen